Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Lotteriegewinn

Wir haben ein Auto gewonnen. Ist das steuerbar?
Ja. Gewinne aus Lotterien und lotterieähnlichen Veranstaltungen werden zum festen Satz von zehn Prozent besteuert. Einzig die bei Glücksspielen in schweizerischen Spielbanken erzielten Gewinne sind steuerfrei, weil diese bereits mit einer Spielbankabgabe belastet sind, die beim Spielbankenbetreiber erhoben wird.

Beim Lotteriegewinn können als Gewinnungskosten fünf Prozent vom Erlös abgezogen werden. Als Erlös gilt bei Bargewinnen der volle Gewinnbetrag und bei Naturalgewinnen der bei einer Veräusserung erzielbare Preis. Der um den Pauschalabzug reduzierte Gewinn wird übrigens nur besteuert, wenn er nach diesem Abzug mindestens CHF 5’200 beträgt. Sind mehrere Personen gemeinsam an einem Gewinn beteiligt, gilt die Freigrenze für jede beteiligte Person.

Die Deklaration erfolgt auf dem Formular 3 der Steuererklärung unter «Lotteriegewinne». Bitte immer Originalbelege beilegen.

Hinweis

Weitere Informationen finden Sie unter Lebenssituationen

Lotteriegewinn

Ist Ihre Frage nicht beantwortet?

Kontaktieren Sie uns 


Weitere Informationen

Vertiefte Informationen zu allen Steuerthemen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.fin.be.ch/fin/de/index/steuern/ratgeber/fragen_und_antworten/lotteriegewinn.html