Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Führungsfeedback auf einen Blick

Mitarbeitende geben ihrer direkt vorgesetzten Person Feedback zu deren Führungsverhalten. Dieses erfolgt immer in der Form eines Dialogs - entweder bilateral oder im Team. Erfolgsfaktoren sichern die Wirkung.

Das Feedback der Mitarbeitenden umfasst entweder vordefinierte Themenfelder oder richtet sich nach offenen Fragen. 

Nutzen:

  • Standortbestimmung für Führungskräfte (Abgleich Selbst-Fremdbild), Aufdecken blinder Flecken
  • Fördern einer offenen Feedbackkultur und des konstruktiven Austauschs auf Augenhöhe
  • Verantwortung der Mitarbeitenden in Bezug auf Zusammenarbeit und Teamkultur stärken 

Das Feedback wird elektronisch durch eine kantonseigene Plattform für Führungsfeedback unterstützt. 

Interessierte Organisationseinheiten klären vorgängig, welche Vorgehensweise für sie sinnvoll ist. Beratung bei der Einführung und Durchführung erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Personaldienst oder bei Bedarf beim Personalamt

Weiterführende Informationen zum Führungsfeedback finden Sie im Konzept Führungsfeedback (PDF, 585 KB, 12 Seiten).  


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.fin.be.ch/fin/de/index/personal/personalentwicklung/fuehrung/Fuehrungsfeedback.html