Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Psychische Gesundheit - ein wertvolles Gut

Sie fühlen sich wohl, sind optimistisch, zufrieden und ausgeglichen. Aber da gibt es auch andere Tage … an denen Sie sich unverstanden fühlen, traurig, niedergeschlagen oder leicht reizbar sind. Psychische Gesundheit beinhaltet viele Aspekte – und erfordert einen achtsamen Umgang mit sich selber.

 

 
.

.

Ihre eigenen Ressourcen, Ihr Wissen, Ihre Persönlichkeit und Ihre Beziehungen helfen Ihnen, mit Belastungen umzugehen. Es gibt aber auch Situationen, die Sie aus dem Gleichgewicht bringen. Das passiert vielen Menschen. Wichtig ist, hinzuschauen, sein eigenes Befinden ernst zu nehmen und zu reagieren.

Geht es Ihnen als Mitarbeiterin, als Mitarbeiter über längere Zeit nicht gut, holen Sie sich Unterstützung:

  • Schämen Sie sich nicht, sprechen Sie mit einer Person, der Sie vertrauen
  • Wenden Sie sich an Ihre Führungsperson oder an das HR
  • Holen Sie sich Hilfe bei Fachpersonen, z.B. bei Ihrem Arzt, Ihrer Ärztin oder   einem Psychologen / einer Psychologin

Als Führungsperson können Sie einen wichtigen Beitrag zur psychischen Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden leisten:

  • Seien Sie achtsam – schauen Sie hin
  • Reagieren Sie bei Veränderungen im Verhalten
  • Sprechen Sie Ihre Mitarbeitenden auf die beobachteten Veränderungen an
  • Vereinbaren Sie einen Folgetermin
  • Lassen Sie sich beraten – Ihr HR ist für Sie da
 
 

Hinweis

Genug ist genug

Sie machen zu viel und alles zur gleichen Zeit. Sie haben das Gefühl, nichts fertig zu bekommen. Sie haben keine Energie mehr, genug vom Homeoffice oder sind unsicher, wie Sie mit der aktuellen Situation umgehen sollen? 

Das Personalamt stellt Ihnen als Kantonsmitarbeiter/-in ein Beratungsangebot zur Verfügung. Der erfahrene externe Psychologe und Coach Andi Zemp (andizemp@bluewin.ch) steht für Ihre Fragen zur Verfügung. Mailen Sie ihm Ihre Telefonnummer und Ihren Namen, damit er Sie innert nützlicher Frist kontaktieren kann. 

Dieses Beratungsangebot ist für Sie kostenlos und absolut vertraulich. Weder Ihr Arbeitgeber noch das Personalamt werden davon in Kenntnis gesetzt.

 

Hinweis

Angebot für Lernende

Sie fühlen sich traurig, gestresst, alleine...

Sind Sie unsicher, wie Sie mit der aktuellen Situation umgehen sollen? Warten Sie nicht.

Patrik Gugger (patrik.gugger@psychologie.ch), unser externer Fachexperte hat für Ihr Anliegen ein offenes Ohr. Mailen Sie ihm Ihre Telefonnummer und Ihren Namen, damit er Sie innert nützlicher Frist kontaktieren kann. 

Dieses Beratungsangebot ist für Sie kostenlos und absolut vertraulich. Weder Ihr Arbeitgeber noch das Personalamt werden davon in Kenntnis gesetzt.

 
 

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.fin.be.ch/fin/de/index/personal/bgm/gesundheitsschutz/psychische-gesundheit.html