Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Grundlagen

Risiko- und Versicherungsrichtlinie

Mit der Risiko- und Versicherungsrichtlinie der Verwaltung des Kantons Bern (RRB 0323/2008) wurde die Versicherungsstrategie in die Risikostrategie des Kantons eingebettet. Gegenstand der Risiko- und Versicherungsrichtlinie sind die Regelung der Rahmenbedingungen für die Bewirtschaftung von Risiken im Kanton Bern und die Festlegung der allgemeinen Zuständigkeiten im Risiko- und Versicherungsbereich. Ziel der Risikostrategie sind insbesondere ein bewusster und adäquater Umgang mit den Risiken und die Verhütung von Schadenfällen. Ziel der Versicherungsstrategie ist hingegen das Erreichen einer optimalen Mischung von selbst zu tragenden und an externe Versicherer zu transferierenden Risiken.

 

Grundlagen zum Risiko- und Versicherungsmanagement


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.fin.be.ch/fin/de/index/finanzen/finanzen/versicherungsmanagement/Grundlagen.html