Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Erste Steuerrate fällig

1. Mai 2017 - Medienmitteilung

Eröffnung des Vernehmlassungsverfahrens zur Steuergesetzrevision 2019 - Regierung will Steuerstrategie in zwei Etappen umsetzen

30. März 2017 - Medienmitteilung

Als Folge der vom Schweizer Volk abgelehnten Unternehmenssteuerreform III will der Regierungsrat die Steuerstrategie des Kantons Bern in zwei Etappen umsetzen. In einer ersten Etappe soll die Gewinnsteuerbelastung abgestuft von heute 21.64% per 2019 auf 20.20% und im Jahr 2020 auf 18.71% sinken. Auf 2021 wird der Regierungsrat die Situation neu beurteilen. Für diesen Zeitpunkt wird eine neue Steuervorlage des Bundes erwartet, auf welche die zweite Etappe der Steuerstrategie des Kantons abgestimmt werden soll. Das Vorgehen in zwei Etappen ermöglicht es, erste dringend notwendige Anpassungen an der Gewinnsteuerbelastung vorzunehmen, wobei die finanziellen Auswirkungen genau ausgewiesen werden können.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed

Der kostenlose elektronische Newsletter «10 Minuten» informiert viermal jährlich rund um das Thema Steuern: aktuell, wissenswert, kompetent und hilfreich.

Die kurze Informationsschrift zu Steuerthemen «info – Aktuelles aus Ihrer Steuerverwaltung» wird jeweils als Beilage zu den Ratenrechnungen und zur Steuererklärung verschickt.

Medienschaffenden steht gerne unsere Medienkontaktstelle zur Verfügung.

Hinweis

Die Medienmitteilungen aller Direktionen der kantonalen Verwaltung finden Sie auf dem Kantonsportal www.be.ch.


Weitere Informationen

Füllen Sie Ihre Steuererklärung im Internet aus – ohne Softwareinstallation und fast ohne Papier. Schnell und einfach. Es gibt auch eine Demo-Version zum Ausprobieren.

Abonnieren Sie den Newsletter. In 10 Minuten erfahren Sie mehr rund um die Steuern im Kanton Bern.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.fin.be.ch/fin/de/index/steuern/taxme/aktuell.html