Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Mentoring

Was ist Mentoring?

  • Eine erfahrene Person (Mentor/in) gibt ihr Wissen einer weniger erfahrenen Person (Mentee) in wiederkehrenden Meetings weiter
  • Mentoring wird oft im Rahmen einer Führungskräfteentwicklung eingesetzt

Was ist das Ziel von Mentoring?

  • Die Mentees erhalten Unterstützung beim Einstieg in die Führungs- oder Projektleitungsaufgabe
  • Die Mentees profitieren vom Wissen und der Erfahrung einer erfolgreichen Führungsperson bei der Bewältigung herausfordernder Führungssituationen (z.B. anstehende Reorganisation)
  • Die Mentorinnen und Menoren können ihre Erfahrungen weitergeben und erhalten Einblick in andere Organisationsbereiche und ArbeitsgebieteVernetzung innerhalb der kantonalen Verwaltung

Wer kann mitmachen?

  • neue Führungskräfte
  • neue Projektleitende

Nächste Schritte?

  • Das Mentoring Programm Kanton Bern steht Führungskräften sowie Projektleitenden offen, die noch nicht lange in ihrer Funktion tätig sind. Die Partnerschaft und das gegenseitige Lernen zeigen sich darin, dass nicht nur die neuen Führungskräfte profitieren können, sondern auch die erfahrenen Führungskräfte, die ihr Wissen als Mentor/in weitergeben dürfen. Das Mentoringprogramm steht den Interessierten jährlich im Rahmen des zentralen Kursprogramms (vgl. Zielgruppe Führung Lernplattform Kanton Bern) zur Verfügung. Die Anmeldungen können jeweils im 4. Quartal vorgenommen werden.
  • Organisationen können bei Bedarf ergänzend spezifisch ein Mentoring implementieren, indem Führungskräfte beim Einstieg in die Führungslaufbahn von einer erfahrenen Führungsperson derselben Organisation unterstützt werden und regelmässige Treffen zum Erfahrungsaustausch selbständig organisiert werden.

Hilfsmittel

 

Bei Fragen unterstützt Sie das Team Personalentwicklung (personalentwicklung@fin.be.ch) gerne.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.fin.be.ch/fin/de/index/personal/personalentwicklung/lernpartnerschaften/mentoring.html