Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Teilzeit

Unter Teilzeitarbeit werden Arbeitsformen verstanden, welche zu weniger Arbeitsstunden pro Jahr führen als die Vollzeitarbeit (= Anstellungsverhältnisse unter 90 Prozent der Normalarbeitszeit). Die Arbeit wird stunden-, halbtage-, tage- oder wochenweise, kontinuierlich oder in Intervallen geleistet.
Gesellschaftspolitisch ist das Angebot von Teilzeitarbeit im Kader eine Möglichkeit, Teilzeitangestellten vermehrt die Chance einer Karriere zu bieten und damit Frauen und Männern zu vermitteln, dass diese Form der Arbeits- und Lebensgestaltung für sie interessant sein könnte.
Teilzeitarbeit ist in der bernischen Kantonsverwaltung weit verbreitet. Dies bestätigt der Anteil der Teilzeitbeschäftigten. Noch wenig verbreitet ist hingegen Teilzeitarbeit im Kader, wobei auch hier ein Trend zu vermehrter Teilzeitarbeit festzustellen ist.

Teilzeitstruktur in der Verwaltung des Kantons Bern

Datei herunterladen (PDF, 72 KB, 1 Seite)

Weitere Informationen

Hier finden Sie offene Stellen beim Kanton Bern als Arbeitgeber.

Stossrichtungen, Ziele und Massnahmen der künftigen Personalpolitik

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.fin.be.ch/fin/de/index/personal/anstellungsbedingungen/arbeitszeit/Jobsharing-Teilzeit/Teilzeit.html