Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Über die Direktion

Die Finanzdirektion beschafft und bewirtschaftet wichtige Ressourcen, um die Funktionsfähigkeit des Kantons für seine Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten.
Im Vordergrund der Tätigkeit der Finanzdirektion steht insbesondere die Vorbereitung und Umsetzung der Politik des Regierungsrates in den Bereichen Finanzen, Personal, Informatik/Telekommunikation, Organisation und Steuern.

Die Finanzdirektion

  • führt und koordiniert den Finanzhaushalt, legt die Jahresrechnung ab und verwaltet Vermögen und Schulden des Kantons Bern,
  • erstellt jährlich zuhanden des Regierungsrates den Voranschlag sowie den Aufgaben- und Finanzplan,
  • vollzieht den Finanzausgleich zwischen Kanton und Gemeinden,
  • veranlagt die direkten Kantons-, Gemeinde- und Bundessteuern und zieht diese auch ein,  
  • betreut das Personalwesen,
  • koordiniert die Informatik- und Telekommunikationsbelange und ist zuständig für deren Weiterentwicklung.

Nähere Angaben finden Sie in der Basisinformation (PDF, 163 KB, 4 Seiten).


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.fin.be.ch/fin/de/index/direktion/ueber-die-direktion.html